Wenn Ihnen Ihr übliches Frühstück langweilig ist und Sie morgens ein wenig mehr Zeit haben, dann empfehlen wir Ihnen diesen süß-herzhaften Toast mit Yamswurzel! Wir haben diesen Yam-Toast-Pattern schon einmal auf Instagram gesehen, aber den Buzz nie wirklich verstanden. Aber jetzt, wo wir es ausprobiert haben, sind wir definitiv an Bord. Yamswurzeln sind eines unserer Lieblingsgemüse zum Kochen, weil sie so vielseitig und lecker sind, aber wussten Sie, dass sie auch voller Nährstoffe sind? Sie sind nicht nur eine gute Ballaststoffquelle, sondern auch reich an wichtigen Nährstoffen wie Vitamin C und Kalium. In Kombination mit einer Fett- und Proteinquelle wie diesen süßen und herzhaften Toppings haben Sie ein köstliches Frühstück, das Ihnen hilft, Energie für den Rest des Tages zu tanken und dafür zu sorgen, dass Sie sich satt fühlen!

Zutaten:

Methode:

  1. Die Yamsscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit Olivenöl beträufeln. Braten Sie Yams für 20-30 Minuten (abhängig von der Dicke der Yams) bei 425 F.

  2. Avocadopüree zu einer der gekochten Yamswurzeln geben und die Erdnussbutter auf der anderen Yamswurzel verteilen.

  3. In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze die Butter hinzufügen und das Ei nach Belieben kochen. Das gekochte Ei auf die Avocado-Yamswurzel geben. Mit Salz und Pfeffer toppen.

  4. Fügen Sie die in Scheiben geschnittene Banane der Erdnussbutter-Yamswurzel hinzu. Mit Honig beträufeln und mit Zimt bestreuen.

VIEL SPASS

Leave a Reply